POICloud und EasyPOI

Rechtzeitig zur bevorstehenden Rehkitz-Saison dürfen wir Euch unsere neue POICloud mit der Funktion EasyPOI vorstellen.

POICloud ist die Weiterentwicklung unserer thermal DRONES App und läuft diese Saison parallel dazu. Das bedeutet Ihr könnt entscheiden mit welcher Plattform Ihr lieber arbeitet. Eure Daten sind auf beiden Plattformen verfügbar. Wer in der Thermal DRONES App registriert ist und Felder, Teams etc. angelegt hat findet diese auf POICloud genau so wieder. Und natürlich ist POICloud genau so wie die thermal DRONES App für alle kostenlos.

Neben vielen Verbesserungen ist mit POICloud die neue EasyPOI Funktion möglich. Damit könnt Ihr Pin Points direkt auf dem DJI Controller setzten die dann live in der POICloud App auftauchen und so sofort angelaufen werden können. Weist Ihr auf dem Smartphone dem gefundenen POI eine Markierungen zu (z.B. “Rehkitz”) wird diese auf die Fernbedienung zurück übertragen. Somit ist es für den Piloten ganz einfach zu erkennen welche Fundstellen bereits gefunden wurden.
EasyPOI verbindet somit die einfach Bedienung die man aus dem Live View Verfahren gewohnt ist mit der Effizienz des Georeferenzverfahren.

Zum Testen der EasyPOI Funktion könnt Ihr Euch kostenlos auf POICloud registrieren und 2 Wochen lang ausprobieren.

Was kostet EasyPOI?

Wer eine DJI M3T oder DJI M30T bei uns kauft bekommt POIStudio und EasyPOI dauerhaft kostenlos dazu. Wer schon eine entsprechende Drohne hat kann EasyPOI für einmalig 599 € bei uns kaufen.